El precio de Bitcoin sube por encima de los 9.300 dólares, ¿el siguiente es de 9.800 dólares?

Se espera que la línea de precios de Bitcoin Evolution observe una corrección a la baja en un futuro próximo. Los analistas de TradingView creen que el precio de BTC subirá hacia los $9800 la próxima vez.

Análisis de precios de Bitcoin de 1 día (6 de julio)

El precio de Bitcoin era de 9270,38 dólares americanos en el momento de escribir este artículo. El mínimo del día se observó cerca de los 9040 dólares mientras que el máximo del día se observó en los 9375 dólares.
¿Qué es lo próximo para BTC?

Phi Deltalytics es un analista de TradingView que cree que el precio de la BTC caerá gradualmente hacia el rango de $7100 a $7900 antes de ver otro movimiento de larga tendencia alcista.

De acuerdo con el análisis técnico del analista, el Índice de Fuerza Relativa (RSI) diario parece ser bajista a medio plazo. El indicador RSI necesita encontrar apoyo por encima de los promedios móviles para que la tendencia alcista se mantenga.

La consolidación lateral también está en juego, lo que movió al par BTCUSD fuera del triángulo ascendente. Las ondas de Elliot pueden haberse completado, y el precio puede ahora estar moviéndose hacia una corrección a la baja. Una vez que el precio alcance la marca de los 9.800 dólares, se esperan osos.

En cuanto al mercado BTC, el sentimiento general parece neutral con un interés bajo. Una profunda corrección del precio puede ser lo que BTC necesita para ganar fuerza en el mercado y continuar una tendencia alcista a largo plazo.

¿El precio de Bitcoin subirá a 9.800 dólares la próxima vez?

Lingrid es otro analista de TradingView que destacó dos patrones de cuña de operaciones en el gráfico de 2H del BTCUSD.

El analista exclamó que la tendencia actual de los precios es al alza y que, aunque el precio de la BTC se ha roto por debajo de la primera cuña, se espera que el precio aumente hacia la marca de los 9 743 dólares. Esta idea está en juego ya que el precio del BTC subió hacia los 9376 dólares el 6 de julio.

Markus Braun, CEO von Wirecard, tritt im Buchhaltungsskandal zurück

Gestern brachen die Wirecard-Aktien ein und verloren 60%, nachdem am Donnerstag die Nachricht über den Buchhaltungsskandal bekannt wurde. Die Verluste gingen heute weiter. Markus Braun, CEO von Wirecard, ist zurückgetreten.

Der jüngste Buchhaltungsskandal der deutschen Zahlungsgesellschaft Wirecard AG (ETR: WDI) hat ihr erstes Opfer gefordert. Das Unternehmen gab am Freitag bekannt, dass Markus Braun, sein Chief Executive Officer (CEO), zurückgetreten ist. Der Rücktritt, der sofort wirksam wurde, vertraute die Wirecard-Führung dem Interims-CEO James Freis an.

Am Donnerstag gab das Management von Wirecard bekannt, dass Wirtschaftsprüfer von Ernst & Young nach Prüfung ihrer Bücher festgestellt haben, dass 1,9 Milliarden Euro (2,1 Milliarden US-Dollar) in den Unternehmenskassen fehlen.

Die Wirecard-Aktien sind seitdem gefallen und haben 60% verloren, nachdem die Nachricht am Donnerstag veröffentlicht wurde. Die Verluste gingen am Freitag weiter um 35% zurück.

Die Unfähigkeit, seine Bücher auszugleichen, ist dafür verantwortlich, dass die Veröffentlichung des Jahresberichts 2019, der seit diesem Jahr viermal verschoben wurde, kürzlich verschoben wurde.

Rücktritt des CEO von Wirecard

Die Krise, mit der das Unternehmen konfrontiert ist, führt zu einem Bankrott, da die Gläubiger bereit sind, ihre Kredite in Anspruch zu nehmen. Die Immediate Edge Situation könnte sich verschlechtern, wenn nahe Quellen sagen, dass Insolvenz das Ergebnis wäre, wenn Kredite in Höhe von 2 Mrd. USD in Anspruch genommen würden.

Die Nachricht von Brauns Rücktritt stoppte die Verluste vorübergehend, reichte aber nicht aus, um den Abwärtstrend zu beenden.

Die Buchhaltungsfehler des Unternehmens wurden veröffentlicht, nachdem die Financial Times berichtet hatte, dass die Zahlungsverarbeitungsfirma ihre Bücher durch Fälschung von Verträgen und Einnahmen in ihrem Büro in Singapur kochte. In dem Bericht wurde auch festgestellt, dass das Büro des Unternehmens in Dubai Umsatz und Einnahmen steigerte, um die Wirtschaftsprüfer zu täuschen.

Wirecard bestritt die FT-Berichte und drohte, die Medien zu verklagen, denen Absprachen mit Leerverkäufern vorgeworfen wurden. Eine Untersuchung der Anwaltskanzlei RPC durch Dritte ergab jedoch keine Hinweise auf eine solche Verschwörung.

Obwohl das Unternehmen nicht für Kommentare zu Brauns Rücktritt erreicht werden konnte, zeigte ein von Reportern gesehenes Video, dass Braec sagte, Wirecard sei möglicherweise Opfer eines aufwändigen Betrugs, den er als „beträchtlich“ bezeichnete.

schnell wachsenden Bitcoin Trader Branche

Falsche Behauptungen

Nachdem die Rechnungslegungspraktiken von Wirecard gemeldet worden waren, behauptete das Unternehmen, dass die fehlenden Mittel bei zwei asiatischen Banken lagen. Die Banken, BDO und BPI gaben in einer Antwort auf die Forderungen an, dass sie keine Beziehung zu Wirecard haben.

Braun ist seit 18 Jahren bei Wirecard an der Spitze. Er widersetzte sich Rücktrittsaufrufen, als einige Investoren ihre Unzufriedenheit mit den Finanzunterlagen des Unternehmens zum Ausdruck brachten.

Freis, der das Amt des amtierenden CEO übernimmt, war Head of Compliance bei der Deutschen Börse, dem Börsenbetreiber. Er sollte als Chief of Compliance zu Wirecard wechseln, bevor der Rücktritt am Donnerstag bekannt gegeben wurde.

Die deutsche Finanzaufsichtsbehörde Bafin hat bereits eine Untersuchung gegen das Unternehmen eingeleitet. Anfang dieses Monats wurden die Wirecard-Büros von den Behörden durchsucht.

Optionshandel ist ein riesiger Schritt für den Krypto-Derivatemarkt

Optionshandel ist ein riesiger Schritt für den Krypto-Derivatemarkt

Der Handel mit verschiedenen Optionen wird dazu beitragen, den Markt zu diversifizieren und ihn auf der globalen Finanzszene florieren zu lassen.

 schnell wachsenden Bitcoin Trader Branche

Diejenigen von uns, die im Bereich der Krypto-Währungen tätig sind, haben sich an die Schnelllebigkeit dieser schnell wachsenden Bitcoin Trader Branche gewöhnt. Neue Technologien werden schnell alt, glänzende Projekte verlieren ihren Glanz, und was damit begann, dass ein paar Befürworter des Datenschutzes sich gegenseitig „magisches Internet-Geld“ zuschickten, hat sich zu einer ganz neuen Anlageklasse entwickelt, um die herum eine robuste Infrastruktur aufgebaut wurde. Jedes neue Produkt, jede neue Anwendung oder jedes neue Finanzinstrument, das wir hinzufügen, hat einen Wert und zieht mehr Teilnehmer an. Der Handel mit Optionen ist ein riesiger Schritt für den Markt für Krypto-Derivate – und er hat sich bereits bewährt.

Wie der Krypto-Raum gewachsen ist

Erinnern Sie sich an das Jahr 2017, bevor die Chicago Mercantile Exchange oder die Chicago Board Options Exchange mit ihrem Bitcoin (BTC)-Futures-Angebot in den Kryptowährungsraum eintrat. Damals war der gebräuchlichste Ausdruck, den man (immer und immer wieder) über Krypto hörte, dass es genau wie der „Wilde, wilde Westen“ sei. Gesetzlos, unbeständig, voll von Betrugsprojekten und anfänglichen Münzangeboten, die zu viel versprechend waren und zu wenig lieferten oder sogar das Geld der Investoren direkt stahlen.

Obwohl es Bitcoin bereits seit 2009 gab, war es für die meisten Menschen damals noch sehr neu. Einige der Gewinne, die erzielt wurden, waren phänomenal – und die Verluste völlig verheerend. Viele Banken bezeichneten Bitcoin als Betrug, darunter (vielleicht am berüchtigtsten) Jamie Dimon, CEO von JPMorgan, der im September 2017 sagte, es handele sich um einen Betrug.

Spulen Sie bis heute vor, und jede Bank möchte die Blockchain-Technologie integrieren (oder hat sie bereits), um die Effizienz zu steigern und die Kosten zu senken. JPMorgan und sein Chef haben eine komplette 180-Grad-Drehung gezeigt, die bis zur Einführung einer eigenen JPM-Münze ging, um Sofortzahlungen zu erleichtern.

Die größten Finanzinstitutionen der Vereinigten Staaten haben sogar Bankkonten für den Umtausch von Kryptogeld in den USA eröffnet, während Regierungen auf der ganzen Welt entweder forschen oder aktiv ihre eigene Version einer von ihren Zentralbanken unterstützten Kryptowährung pilotieren.

Der Punkt ist, dass die Kryptowährung nicht länger ignoriert werden kann. Mit verbesserter Regulierung und entschlossenem Handeln ist es uns gelungen, viele der schlechten Akteure auszusortieren und Projekte zu betrügen, um den Raum fast bis zur Unkenntlichkeit auszudehnen.

Der Aufstieg der Krypto-Derivate

Der Derivatebereich hat nun Investitionen von institutionellen Akteuren angezogen, und im letzten Jahr war dies ein bahnbrechender Schritt eines von der New Yorker Börse unterstützten Unternehmens, das mit seinen physisch abgerechneten Bitcoin-Terminkontrakten in den Markt eintrat. In der Tat war das Wachstum von Crypto unabhängig von Bullen- oder Bärenmärkten exponentiell, und jetzt stehen die Derivate an der Spitze. Dennoch haben wir noch einen langen Weg vor uns.

Die gesamte Obergrenze des Krypto-Währungsmarktes liegt heute immer noch unter 300 Milliarden Dollar. Im Vergleich zu Gold mit 9 Billionen Dollar oder dem globalen Aktienmarkt mit fast 100 Billionen Dollar ist klar, dass der Krypto noch in den Kinderschuhen steckt.

Betrachtet man die traditionellen Märkte, so machen Derivate in der Regel mehr als das Vierfache des Handelsvolumens des zugrunde liegenden Vermögenswertes aus. Bei Crypto ist der Kassahandel jedoch noch viel größer. Das wird nicht mehr lange der Fall sein. Bei OKEx sind wir davon überzeugt, dass die Derivate in den kommenden Jahren bei Bitcoin Trader schnell über den Kassahandel hinauswachsen und vier- oder fünfmal so groß werden. Und dieses Wachstum wird durch anspruchsvollere Angebote wie den Optionshandel noch weiter angeheizt werden.
Die Bedeutung des Optionshandels

Optionen sind deshalb so wichtig, weil sie den Händlern mehr Vielseitigkeit und eine gute Möglichkeit zur Absicherung ihres Risikos bieten. Wie bei Terminkontrakten können Händler auch bei Optionskontrakten eine vereinbarte Menge des zugrunde liegenden Vermögenswerts an einem festen Datum in der Zukunft zu einem vereinbarten Preis kaufen oder verkaufen. Im Gegensatz zu Futures geben Optionen dem Käufer oder Verkäufer jedoch das Recht und nicht die Verpflichtung, an diesem Datum zu kaufen oder zu verkaufen.

Dies hängt davon ab, ob der Händler eine „Call“-Option oder eine „Put“-Option kauft. Kurz gesagt, der Unterschied zwischen den beiden besteht darin, dass bei der ersteren der Händler das Recht ausüben kann, Bitcoin (oder den fraglichen Vermögenswert) zu kaufen, und bei der letzteren kann er das Recht zum Verkauf ausüben. Da es sich hierbei um Rechte und nicht um Pflichten handelt, fühlen sich viele Händler beim Handel mit Optionen wohler, insbesondere auf einem so hochvolatilen Markt wie dem Kryptomarkt.

Der Bitcoin-Preis zeigt die 3 entscheidenden Anzeichen einer klassischen Bullenfalle

Der Preis von Bitcoin stieg innerhalb von 24 Stunden um mehr als 10 %, von 7.020 $ auf 7.770 $ an Spot- und Terminbörsen. Die BTC zeigt jedoch alle drei Anzeichen dafür, dass der Anstieg eine Falle für zinsbullische Händler war.

Eine negative Futures-Finanzierungsrate vor der Rallye, alternative Währungen, die Bitcoin nicht vorantreiben konnten, und der Preis von Bitcoin Superstar, der sich auf einem mehrjährigen Widerstandsniveau befindet, deuten allesamt darauf hin, dass der jüngste Preisanstieg falsch war.

Gefahr

Der Futures-Finanzierungssatz war vor der Bitcoin-Rallye negativ

Bei Binance Futures fiel der Finanzierungssatz von Bitcoin vor dem starken Preisanstieg auf bis zu -0,03 %.

Terminbörsen wie BitMEX und Binance Futures verwenden ein System, das Finanzierung genannt wird, um sowohl für Long- als auch für Short-Kontraktinhaber ein Gleichgewicht auf dem Markt herzustellen. Wenn es mehr Short-Kontrakte auf dem Markt gibt, wird der Finanzierungssatz negativ, und Händler, die mit BTC short gehen, müssen Long-Kontraktinhaber mit einem Teil ihrer Positionen entschädigen.

Wenn ein Händler z.B. 50.000 USD in Bitcoin platziert und der Finanzierungssatz -0,03% beträgt, dann muss der Händler alle acht Stunden 15 USD zahlen, insgesamt also 45 USD pro Tag an Inhaber langer Verträge.

Als der Preis von Bitcoin zu steigen begann und der Finanzierungssatz am 23. April negativ blieb, schuf dies ein ungünstiges Umfeld für die Verkäufer, da sie einen Teil ihrer Positionen abbezahlten, während der Wert ihrer Handelsgeschäfte rapide sank.

Dies zwang Leerverkäufer, ihre Positionen zu schließen oder anzupassen, was die wachsende Nachfrage nach Käufen in kurzer Zeit noch verstärkte. Schließlich wurde es zu einem kleinen Engpass, da allein auf BitMEX 79 Millionen USD in Shorts liquidiert wurden.

Aufgrund der negativen Finanzierungsrate wurde ein kleiner Druck erwartet, aber die Dynamik der Erholung ließ rasch nach, wodurch die Skepsis gegenüber der Stärke der Aufwärtsbewegung zunahm.

Eine „große“ Kosten-Preis-Schere kann den Preis von Bitcoin mittelfristig in die Höhe treiben, sagt ein Analyst

Die Altmünzen prallen nicht zusammen. Im Allgemeinen tendieren die wichtigsten alternativen Kryptenwährungen wie Ether (ETH) und XRP bei einem weit verbreiteten und nachhaltigen Wiederaufschwung von Bitcoin dazu, zusammen mit der BTC zu steigen und sich manchmal vorwärts zu bewegen.

In der Zeit, in der der Preis von Bitcoin um sieben Prozent stieg, erholte sich der Preis von Ether um etwa sieben Prozent, mit einer geringeren Ausbeute als BTC.

Das Fehlen einer hohen Volatilität auf dem Altcoin-Markt inmitten eines Aufwärtstrends bei Bitcoin deutet darauf hin, dass es auf dem Kryptcoin-Markt nicht viele Käufer gibt, die bereit sind, kurzfristig zusätzliche Risiken einzugehen.

Casinos die PayPal akzeptieren

Wir leben in einer Welt, in der die Sicherheit Ihrer Informationen ein Muss ist. Wir kaufen Kleidung, versenden Geschenke an unsere Lieben im Ausland, und natürlich spielen wir, und dann spielen wir noch etwas mehr. Viele Kasinospieler werden gefragt, wie sie ihre Zahlungen beruhigen können. Ganz einfach! Die Antwort ist, dass sie online mit PayPal zocken.  PayPal wurde vor 18 Jahren gegründet und hat sich als Marktführer für Online-Zahlungsmethoden etabliert. Genau wie Facebook haben wir alle ein Konto, und Sie würden die Augenbrauen hochziehen, wenn Sie kein PayPal-Konto besitzen würden, besonders wenn Sie Ihre Online-Glücksspielzeit lieben. Wie auch immer, wir möchten, dass Sie diesen Seelenfrieden genießen können, wenn Sie online spielen. Deshalb haben wir gespielt, eingezahlt und eingelöst, und heute sind wir stolz darauf, Ihnen einige der besten legalen Online-Casinos zu bieten, die PayPal unterstützen und nutzen.

Welches Online-Kasino akzeptiert Paypal?

Rechts unten sehen Sie eine vollständige Liste aller Online-Casinos, die Paypal akzeptieren. Wir sind immer auf der Suche nach den besten Paypal-Spielautomaten und Kasinoseiten und aktualisieren unsere Datenbank. Wenn Sie sich also fragen, ob es Online-Kasinos gibt, die PayPal akzeptieren, dann ja, das tun sie und ja, es gibt eine ganze Menge davon!

Wie man in Online-Kasinos mit Paypal spielt?

Wir lieben es, uns zu verkleiden und in ein landgestütztes Kasino zu gehen. Aber wie oft im Leben machen Sie das in Wirklichkeit? Vielleicht für das gelegentliche Blackjack- oder Pokerturnier. Die schlichte Wahrheit ist, dass wir es vorziehen, online zu spielen, da das Online-Glücksspiel zu unserer zweiten Liebe und die Online-Casinoseiten zu unserem zweiten Zuhause geworden sind. Viele fragen, ob Sie mit PayPal an Online-Spielautomaten spielen können. Die Antwort lautet: Ja. Sie können alle Ihre Spielbesuche mit echtem Geld über Ihr PayPal-Konto finanzieren. Um Ihnen das Leben noch einfacher zu machen, können Sie auch eine Skrill- oder Neteller-Karte haben, und ich möchte trotzdem mit diesen Karten einzahlen, sie können als Ihre Karten in Ihrem PayPal-Konto angebracht werden, so dass Sie immer über sie bezahlen können, auch wenn es nur PayPal anbietet. Nur um unser Gedächtnis aufzufrischen und Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu geben, wie Sie Ihre erste PayPal-Einzahlung in einem Casino vornehmen können:

  1. Ein PayPal-Konto einrichten – auch e-Wallet genannt. Gehen Sie einfach zu www.paypal.com und klicken Sie auf Kostenlos anmelden. Sie werden nach einigen persönlichen Informationen gefragt und voila, Sie haben ein PayPal-Konto.
  2. Recherchieren Sie Ihre Lieblingskasinos nach Zahlungsoptionen – Klicken Sie auf die Kasino-Zahlungsoptionen und wählen Sie diejenigen aus, die PayPal als Option anbieten. Wir lieben William Hill, Casumo und 888 Casino. Wissen Sie warum? Nun, wir können unsere tägliche Dosis an Online-Casinospielen im Book of Ra bekommen und wir können mit PayPal bezahlen. Sie können einen Blick auf unsere Liste werfen, wer PayPal akzeptiert und wo Sie mit Ihrem PayPal spielen sollten.
  3. Zahlen Sie ein, indem Sie Ihr PayPal >/stark> Details eingeben und genießen Sie die Spiele! Denken Sie daran, dass der Mindestbetrag für eine Einzahlung etwa £50 und der Höchstbetrag etwa £5.000 beträgt. Diese Zahlen ändern sich jedoch von Zeit zu Zeit. Werfen Sie einen Blick auf die Geschäftsbedingungen des Casinos für weitere Informationen.

Die Freude an PayPal liegt darin, dass Sie damit Ihre Einkäufe, Ihre Kleidung und natürlich auch Ihre Spiele bezahlen können. Wo auch immer Sie hinreisen, das erlaubt es Glücksspielseiten, frei zu operieren, Sie sind gut! Erst vor einem Monat gingen wir auf eine Reise, um unsere lange verlorenen Cousins auf einer australischen Hochzeit zu besuchen, und ja, wir brauchten noch unsere Saufgelage beim Spielen. Wir können progressiven Spielautomaten wie Mega Moolah einfach nicht widerstehen, und natürlich haben wir unser PayPal genutzt, um einige australische Online-Pokies zu genießen. Fair Go Casino ermöglichte uns einen reibungslosen und einfachen Ein- und Auszahlungsvorgang auf australische Art und Weise, sehen Sie sich das an, Sie werden es lieben!

paypal casino sites

Wie wähle ich ein Kasino, das Paypal akzeptiert?

Nehmen Sie dies nicht auf die leichte Schulter, die Auswahl eines guten Paypal-Online-Casinos ist sowohl für Ihr Spielerlebnis als auch für Ihre finanzielle Sicherheit wichtig. Kurz bevor Sie sich anmelden, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Spielautomaten und Spiele finden, die Sie suchen. Dies ist einfach genug, denn ein kurzer Blick auf die Software-Anbieter des Casinos zeigt Ihnen alle Paypal-Spielautomaten und die Live-Casino-Tische. Als Nächstes müssen Sie überprüfen, ob Sie es mit einem legitimen Online-Casino PayPal zu tun haben, da einige Marken, insbesondere einige brandneue Casinos, möglicherweise eine kleine Hintergrundüberprüfung erfordern. Das schnellste, was Sie tun können, ist, die Lizenzbehörde zu überprüfen, die unten auf der Paypal-Casino-Homepage /stark> zu sehen ist. Wenn Sie ein MGA- (Malta Gaming Authority) oder UKGC- (United Kingdom Gambling Commission) Logo finden, dann können Sie sicher sein, dass Ihr Geld sicher ist. Zu guter Letzt sollten Sie immer prüfen, was andere Spieler zu sagen haben. Selbst wenn Ihr bester Kumpel Sie dazu drängt, ein Casino auszuprobieren, sind Sie gut beraten, das Web nach Spielerkommentaren und Feedback zu durchsuchen, denn selbst die besten Paypal-Casinos könnten in der Vergangenheit ins Stocken geraten sein.

Ich lebe in den USA. Kann ich PayPal benutzen?

Wenn es um PayPal geht, sind sie super sauber mit ihren Geschäften und halten sich an Regeln und geregelte Märkte. Leider ist es in den meisten USA nicht erlaubt, Glücksspiele zu spielen, und um dieser Regel zu entsprechen, erlaubt Ihnen PayPal keine Einzahlungen auf diesen unregulierten Märkten. Ja, es ist traurig, dem stimmen wir zu. Wir haben jedoch 2 Möglichkeiten, aus denen Sie wählen können. Sie können dieses einmalige Glücksspiel-Wochenende in Sin City buchen, aber das wird Sie viel kosten … da die Unterkunft in Vegas mit einem großen Preisschild versehen ist.

Um fair zu sein, gibt es einige PayPal-Kasinos, die bereit sind, US-Spieler zu akzeptieren, aber diese sind begrenzt. Alternativ können Sie online suchen, wie Sie das System mit Hilfe eines VPN umgehen können. Sie haben es nicht von uns gehört, aber anscheinend funktioniert es doch! Sobald wir es ausprobiert haben, werden wir sicher die Ersten sein, die Ihnen alles darüber erzählen werden. In der Zwischenzeit sprechen wir mit unserem Reisebüro, während wir dies schreiben, um unser Vegas Sin-Wochenende zu buchen!

Sie sagen, wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg, und sobald man den Blockierungsprozess überwunden hat, ist es super einfach, ein Casino zu finden, das PayPal-Kredite online akzeptiert, sogar aus den USA. Dann können Sie Ihre Lieblings-Casinospiele ganz einfach mit echtem Geld bezahlen, aber shhhhh …. Sie haben es nicht von uns gehört.

Kann ich einen PayPal-Bonus beantragen?

Die Glücksspielwelt hat sich von Kreditkarten auf elektronische Geldbörsen verlagert, und es ist keine große Neuigkeit, dass PayPal zu einer der bekanntesten Zahlungsmethoden geworden ist. Warum? Es ist zuverlässig, bequem, einfach und die Gebühren sind akzeptabel. Die andere gute Nachricht, sich für die Nutzung von PayPal im Gegensatz zu Ihrer Kreditkarte zu entscheiden, ist der PayPal-Bonus für ein neues Konto, den einige Kasinos anbieten. Das Kasino bietet Ihnen nicht nur eine sichere Zahlungsmethode, sondern gibt Ihnen auch Freebies, wenn Sie sich für die Nutzung von PayPal entscheiden.

Wie wäre es mit einigen Gratisdrehungen bei Ihrer ersten Einzahlung? Wie wäre es mit einer Rückzahlung in bar? Wenn Sie mit Ihrem PayPal-Konto einzahlen, erhalten Sie eine E-Mail, in der Ihnen mitgeteilt wird, dass Sie eine lukrative Anzahl von Freirunden mit dem zusätzlichen Willkommensbonus genießen können. Wenn Sie eine Auszahlung von Ihrem geliebten Online-Casino mit PayPal vornehmen möchten, ist es auch super einfach, einfach auf Ihr PayPal-Konto einzahlen und Ihre Gewinne genießen!

Glücksspiel und PayPal gehen Hand in Hand, erstellen Sie ein Konto, zahlen Sie ein, genießen Sie Ihren ersten Bonus und heben Sie Ihre Gewinne ab oder spielen Sie noch etwas mehr! Dies ist das Mantra eines jeden von uns. Spielen Sie verantwortungsbewusst und halten Sie Ihr Geld sicher. Das ist Glücksspiel im Jahr 2020!

CargoSmart, Tesla und Cosco pilotieren Blockchain Tech im Frachtfreigabeprozess

CargoSmart, der Software-Flügel der in Hongkong ansässigen Orient Overseas Container Line, will den Frachtfreigabeprozess mit seiner neuen Blockkettenanwendung umgestalten.

Laut einem am 7. April von Splash 247 veröffentlichten Bericht hat CargoSmart zusammen mit Cosco, der Shanghai International Port Group (SIPG) und dem Elektrofahrzeug und dem Giganten für saubere Energie Tesla ein Pilotprojekt für die Anwendung durchgeführt.

Digitalisierung der Schifffahrtsindustrie

Die traditionellen Dokumentationsprozesse der Schifffahrtsindustrie sind kosten- und zeitintensiv, was die gesamte Branche weniger effizient macht. CargoSmart hat für seine Anwendung Forschung und Entwicklung betrieben, um die Verifizierungsschritte für Empfänger und Spediteure zu reduzieren.

Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, den Dokumentationsprozess zu digitalisieren und die Gesamtzeit für die Abholung der Fracht von den Versandterminals zu reduzieren und damit die Lieferzeiten zu verkürzen.

Im Hinblick darauf, wie ihre blockkettenbasierte Anwendung der Schifffahrtsindustrie weltweit helfen würde, erklärte Cargo Smart:

„Die Anwendung wird zweifellos die Digitalisierung der Prozesse in der Schifffahrtsindustrie und die weitere Optimierung der derzeit gestressten globalen Lieferketten beschleunigen.

Welche Währung ist auf dem fallenden Ast

Pläne für die Zukunft

Im Dezember 2019 konnte Tesla mit Hilfe von Cosco und SIPG seinen Frachtaufnahmeprozess auf der CargoSmart-Plattform beschleunigen und rationalisieren. Seitdem hat das Unternehmen seine Anwendung um weitere Funktionen erweitert, so dass es nun „Load Gate Out, Termin und Terminal Release anzeigen kann, wodurch die Verlader eine bessere Übersicht über ihre Fracht erhalten“.

Das Unternehmen plant, seine Anwendungen weiter zu verbessern und weitere Pilotversuche in den Häfen von Xiamen, Qingdao und Laem Chabang in Thailand durchzuführen. Außerdem beabsichtigen sie, ein Blockketten-Konsortium – das Global Shipping Business Network – zu gründen und ihre Bewerbung allen Konsortiumsmitgliedern vorzulegen.

Im Dezember letzten Jahres berichtete Cointelegraph auch, dass der asiatische Schifffahrtsgigant Cái Mép International Terminal sich der Blockkettenplattform TradeLens von IBM und Maersk angeschlossen hat.

XTZ/USD: Tezos kämpft in einem engen Bereich

Seit unserer letzten Preisanalyse bewegte sich der Tezos-Preis in einer engen Preisspanne ($1,25 – $1,8) und hat sich in den vergangenen zwei Wochen als solide Unterstützung und Widerstand gehalten.

Interessanterweise ist es Tezos gelungen, in den letzten zehn Tagen eine geringe Unterstützung um 1,45 $ zu etablieren, was darauf hindeutet, dass sich Käufer auf dem Markt zeigen. Dennoch sehen sich die Haussiers noch immer einem steifen Widerstand um $1,8 gegenüber, der auf der Tages-Chart orange markiert ist.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts ist die XTZ, die zehntbeste Münze, um 0,2% gestiegen und wird bei $1,59 gegenüber dem US-Dollar gehandelt. Allerdings müsste sich Tezos aus dieser engen Preiszone herausbewegen, bevor wir die nächste tatsächliche Richtung des Marktes bestimmen können.

Unterstützung auf dem Bitcoin-Markt

Tezos-Preisanalyse

Nach dem gestrigen Sprung von $1,45 steigt der Tezos wieder auf ein kritisches Widerstandsniveau von $1,8. Wenn die Käufer diesen Widerstand forcieren und zurückfordern, wird die nächste zu erobernde Stufe bei $2 liegen.

Sobald sie diesen Widerstand überwinden, könnte der Preis von XTZ schnell 2,5 $ erreichen.

In der Zwischenzeit wird Tezos derzeit von $1,45 unterstützt. Sollte der Preis fallen und unter diese kleine Unterstützung fallen, würde die erste blaue Linie von $1,25 als Unterstützung für den Markt dienen, gefolgt von $0,845, die die zweite blaue Linie darstellt.

Ein Durchbruch unter diese Linien könnte zu mittelfristigen rückläufigen Preisaktionen führen.

XTZ/BTC: Tezos hält den Handel bei 25000 SAT-Level
Die wichtigsten Unterstützungsstufen: 30000 SAT, 35000 SAT, 40000 SAT

Schlüsselwiderstandsstufen: 20000 SAT, 15000 SAT, 10000 SAT

XTZ/BTC. Quelle: Handelsansicht

Gegenüber Bitcoin ist Tezos in den letzten 24 Stunden des Handels um 2,01% gesunken. Der Markt befindet sich immer noch in einem Abwärtstrend, obwohl die rückläufige Aktion erschöpft zu sein schien.

Tezos handelt seit einiger Zeit weiterhin um 25000 SAT (den orangefarbenen Unterstützungsbereich auf der Tages-Chart) und wartet auf eine Erholung.

Derzeit gibt es keine Anzeichen für Kaufdruck. Aber Tezos könnte wieder in Schwung kommen, sobald die Bullen ein starkes Engagement für den Markt zeigen.

Tezos-Preisanalyse

Wenn man sich die obige Grafik anschaut, dann gibt es seit dem Absturz Mitte März keine Volatilität bei der XTZ/USD-Paarung.

Wenn sich die Volatilität nach oben ausweitet, beträgt der unmittelbare Widerstand für die Hausse 30000 SAT, gefolgt von 35000 SAT und 40000 SAT-Widerständen auf kurze Sicht. Ein Anstieg über diese Widerstände würde eine Fortsetzung des zinsbullischen Trends signalisieren.

Andererseits könnte Tezos gleichzeitig auf Unterstützungsniveaus von 20000 SAT, 15000 SAT und 10000 SAT fallen, wenn die Volatilität unterhalb der roten steigenden Trendlinie, die vom Oktober 2019-Tief gezogen wird, explodiert.

Weitere Erholung in Sicht

Während die Kryptowährungen nach der Ankündigung der Fed über ihr umfassendes Engagement für eine unbegrenzte quantitative Lockerung ein episches Comeback feiern, erwacht das Ätherum wieder zum Leben. Die Zahlen der On-Chain-Metriken deuten darauf hin, dass die Investoren an das langfristige Potenzial der ETH glauben, und das ist ein superber Aufwärtstrend für die Ätherpreise.

Ethereum’s täglich aktive Adressen steigen auf 9-Monats-Hoch

Am 12. März, dem Tag, der heute im Volksmund als Schwarzer Donnerstag bekannt ist, hat die ETH neben anderen Krypto-Währungen massive Abwertungen erfahren.

Seither versuchen die Krypto-Assets, einen Teil der Verluste wieder wettzumachen, da die Coronavirus-Pandemie die Weltwirtschaft weiterhin heimsucht. Vor allem die ETH zeigt in den letzten Tagen Anzeichen für eine vollständige Erholung. Sie ist von unten her um rund 40% gestiegen.

KryptowährungenNach Angaben der Kryptowährungs-On-Chain-Analytik-Firma Santiment ist die Zahl der täglich aktiven Adressen im Ätherum-Netzwerk seit dem Schwarzen Donnerstag stetig im Aufwärtstrend.

Täglich aktive Adressen (DAA) zeigt die Anzahl der eindeutigen Netzwerkadressen, die an einem bestimmten Tag an Transaktionen teilnehmen. Im Wesentlichen deutet ein positives Wachstum dieser Kennzahl darauf hin, dass sich ethereum „für eine Erholung einstellt“.

Mit anderen Worten, DAA „zeigt das tägliche Niveau der Interaktion [oder Spekulation] mit einer bestimmten Marke an. Wie wir sehen können, gab es in den letzten anderthalb Wochen einen beeindruckenden Anstieg, wobei die Transaktionen im ETH-Netzwerk und die täglich aktiven Adressen stark zugenommen haben“, so Santiment.

Tatsächlich stiegen die täglich aktiven Adressen von ethereum am 21. März auf ein Neunmonatshoch von 395’000. Zuvor schwankte die DAA von ethereum um 250.000 pro Tag. Daher sei die Annäherung an 400.000 eine „vielversprechende Entwicklung für die mittel- und langfristigen Aussichten von ethereum“.

Die robusten Grundlagen von Ethereum könnten die Erholung der Ladung beschleunigen.

Darüber hinaus meinte die Analysefirma am 18. März, dass sich die ETH-Wale nur wenige Tage nach dem brutalen Ausverkauf vom 12. März wieder ansammeln. Innerhalb der fünf Tage nach dem Schwarzen Donnerstag hatten die Spitzenreiter der ETH zusammen rund 150’000 ETHs hinzugewonnen. Dies ist ein deutliches Zeichen für den wiedererwachten Optimismus der Äther-Investoren.

Die ETH tauscht die Hände bei 140,26 Dollar zum Zeitpunkt der Pressekonferenz aus, was einem Anstieg von 12,01% gegenüber dem angepassten Zeitrahmen von 24 Stunden entspricht. Aus technischer Sicht sieht die ETH stark aus, und wie wir oben gesehen haben, blitzt auch die Krypto-Währung stark auf. Diese starken Fundamentaldaten könnten das Feuer unter den Bullen entzünden, wenn die ETH eine weitere Erholung sieht.

Ein Durchbruch über die Hürden von $140 und $143 öffnet die Tür für eine baldige Erholung in Richtung $150. Sollte die Dynamik anhalten, könnte die ETH als nächstes die schwer zu erreichende Marke von $ 200 wieder erreichen.

Chinas digitale Währung ’schreitet reibungslos voran‘, sagt die Zentralbank

Die People’s Bank of China (PBoC), die Zentralbank des Landes, hat gesagt, dass ihre digitale Währung „reibungslos voranschreitet“.

Die Entwicklung wurde von der Zentralbank auf ihrer jährlichen Arbeitskonferenz in der vergangenen Woche in Peking angekündigt.

Die PBoC hat jedoch den Starttermin noch nicht bekannt gegeben

„Wir werden die Entwicklung legaler digitaler Währungen auch 2020 kontinuierlich vorantreiben“, sagte die Zentralbank. Chinas digitale Bitcoin Evolution Währung ist seit mindestens fünf Jahren in Arbeit, die PBoC hat die Initiative 2014 gestartet. Der lang erwartete digitale Yuan wird zunächst an Geschäftsbanken verteilt und dann können Nutzer und Unternehmen digitale Brieftaschen bei diesen Geschäftsbanken registrieren, teilte die PBoC kürzlich mit.

Bitcoin

Die ersten Städte, in denen die digitale Währung getestet wird, sind Berichten zufolge Shenzhen und Suzhou

Die PBOC soll sich mit sieben staatlichen Geschäftsbanken und Telekommunikationsunternehmen – der Industrial and Commercial Bank of China, der Bank of China, der China Construction Bank und der Agricultural Bank of China, China Telecom, China Mobile und China Unicom – zusammengetan haben, um den Test durchzuführen.

Aber nach dem Ausgraben stellten einige prominente Bitcoiner – auch bekannt als Bitcoin-Maximalisten – fest, dass genau dieser Inhalt und die auf der Seite aufgeführten Mitwirkenden scheinbar der schriftlichen Regel von Nakamoto.com widersprachen, nur Beiträge von solchen zu erhalten, die „langfristig pro-Bitcoin (BTC)“ sind.

Tatsächlich enthielt (und enthält immer noch) Roger Ver, der am Tag der Veröffentlichung von Nakamoto.com den unten stehenden Tweet veröffentlichte und Bitcoin als ein Projekt mit „hohen Gebühren“, dem gleichen Maß an Verwahrungsrechten wie PayPal und „unzuverlässigen“ und „langsamen“ Eigenschaften brandmarkte; und Dan Larimer, ein Mitbegründer von EOS, der einmal schrieb, er könne „Bitcoin und Ethereum für eine ganze Weile mit nur 3 Poolbetreibern zu Fall bringen“.

Bitcoin Superstar hat einen schwachen Support

Abschließend noch ein Wort zum Registrierungsprozess im Bitcoin Superstar Support: Wie ist es, wie wird es sein, sehr einfach, aber nicht registrieren!

Es ist auch keine Überraschung für uns, denn sie wollen uns die Dinge nicht erschweren, sonst könnten wir am Ende die so ersehnte Einzahlung nicht machen.

Nicht im Bitcoin Superstar anmelden

Wenn wir uns die Bitcoin Superstar Webseite auf der rechten Seite genau ansehen, haben wir eine aktivierte Box gesehen, in die wir unseren Namen und eine E-Mail-Adresse eingeben müssen.

Es wird angenommen, dass dies der erste Schritt ist, den wir tun müssen, aber all dies wird ein wenig widerlegt, wenn wir ein wenig weiter unten im Netz selbst lesen.

Dort wird uns gesagt, dass wir mehr Informationen über uns selbst hinzufügen müssen, d.h. Nachnamen, eine Telefonnummer und ein Passwort.

Wo stehen wir? Es ist klar, dass sie selbst nicht damit einverstanden sind, ihren Betrug durchzuführen.

Bitcoin Superstar ist nicht kostenlos.

„Der erste Einzahlungs-Trick
Und von hier aus geht es weiter zum zweiten Schritt für Bitcoin Superstar, um von uns zu stehlen, demjenigen, den sie am meisten lieben. Da dies die Phase ist, in der wir die Einzahlung vornehmen müssen.

super

250 Dollar, um von dort aus zu beginnen, wir wissen nicht, wie viel von uns bleiben wird, das gleiche, wir wachen eines Tages auf und sehen, dass wir uns im absolutsten Konkurs befinden. Es würde uns überhaupt nicht überraschen.

Für diesen zweiten Schritt haben wir jedoch Einrichtungen, die uns sogar erklären, wie wir die Einzahlung vornehmen müssen und wie sie am einfachsten durchzuführen ist.

Mit unserer üblichen Kreditkarte und dass uns im Video gesagt wurde, dass wir nichts davon verwenden müssten. Wenn die Lügen sehr kurze Beine haben.

Bitcoin Superstar ist nicht profitabel und ist ein Betrug.

Wie bei den meisten Medien dieser Eigenschaften liegt der Trick in dem Reservoir, das wir durchführen müssen, um mit dem Bitcoin Superstar zu arbeiten.

Das Betrugssystem, das Bitcoin Superstar verwendet, ist einfach, sie erzählen Lügen und mehr Lügen, aber das Einzige, was uns klar geworden ist, ist, dass sie uns in dem Moment betrügen werden, in dem wir diese Einzahlung tätigen.

Damit wir von diesem System profitieren können, wird uns gesagt, dass wir zu Beginn in den gleichen 250 Dollar gehen müssen. Sie klammern sich daran, dass es sich um einen lächerlichen Betrag handelt, wenn man die stratosphärischen Mittel berücksichtigt, die wir mit diesem System erhalten werden.

Aber lass sie nicht versuchen, deinen Kopf zu essen. Dass wir hier nichts im Austausch sehen werden und dass wir sie in dem Moment, in dem wir diese Einlage, diese 250 Dollar, tätigen, für immer verloren haben werden.

App-Services sind unzuverlässig.

Und zum Abschluss die letzte Auktion. Sobald wir diese beiden Schritte abgeschlossen haben, wird uns mitgeteilt, dass ein Finanzexperte von Bitcoin Superstar uns anrufen wird, um unsere Operationen bestmöglich durchzuführen.

Nehmen wir an, es ist ein zusätzlicher Service für diejenigen von uns, die gerade erst anfangen. Werden sie uns sicher anrufen? Wir haben es nicht wirklich überprüft, aber wenn wir wissen, wie diese Leute sind, glauben wir nicht, dass dieser Anruf jemals kommen wird.

Was hältst du im Internet von Bitcoin Superstar?

Es ist mehr als bewiesen, es ist nicht das erste Mal, dass wir auf einen Betrug dieses Stils stoßen, und natürlich, da wir schlauer sind als sie, um zu beweisen, dass wir Recht haben, haben wir im Internet recherchiert.